Australien "Traumzeit hautnah"

Frank Zagel  

Hindenburgstraße 22
71083 Herrenberg

Tickets ab 16,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Mauerwerk GmbH, Hindenburgstr. 22, 71083 Herrenberg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 16,00 €

Ermäßigter Preis

je 14,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen gibt es nur für: Schüler, Studenten, Zivildienstleistende, Schwerbehinderte und Arbeitslose (mit gültigem Ausweis). Der Ausweis muss spätestens an der Abendkasse oder am Einlass zur Veranstaltung im Original vorgezeigt werden.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Auf vier Reisen, in sechshundert Tagen und über sechzigtausend Kilometern, umrundeten Frank Zagel und seine Weltenbummlerfamilie diesen Kontinent – von den Pinguinen des Südens zu den Krokodilen des Nordens, von den Millionenstädten der Ostküste bis in die menschenleeren Winkel dieses unvorstellbar großen Landes. Mit dem Geländewagen erkundeten sie die entlegensten Gebiete und konnten auf vielen Waschbrettpisten das wahre Herz dieses Kontinents entdecken.

In den abenteuerlichen Kimberleys des Nordens befuhr die Familie die berüchtigte, 700 km lange Geländepiste der Gibb River Road. Dabei durchquerten sie wassergefüllte, von Krokodilen belagerte Flussläufe und entdeckten die endlose Weite des australischen Outbacks. Auf einsamen Inseln ahnten sie das abenteuerliche Leben von Robinson Crusoe. Vor der Ostküste des Bundesstaates Queensland schnorchelten sie an den Ausläufern des Great Barrier Reefs, dem größten Riff der Erde, bestehend aus einer Kette von über 2.900 Einzelriffen. Bei einem Aufenthalt auf einer abgelegenen, typisch australischen Rinderfarm im Outback Queenslands lernten sie die legendäre Gastfreundschaft der Australier kennen.

Genau 172-mal bauten Frank Zagel und seine Familie allein auf dieser Reise ihr Zelt auf - und erlagen jedes Mal dem endlosen Sternenhimmel inmitten grandioser Naturschätze.

Vorgestellt wird dabei Australien auch aus dem Blickwinkel der Kinder Simren und Angad, deren Mut und Selbstvertrauen auf einer einjährigen Reise, durch zahlreiche Erlebnisse mit der einzigartigen Tierwelt und den Abenteuern dieses Landes, ständig wuchs. Die beiden durften für ein Jahr mit der Schule pausieren und wurden von ihren Eltern selbst unterrichtet.

Frank Zagel verspricht einen spannenden und humorvollen Überblick, der deutlich macht, wie sehr sich jeder Besucher in die Weite der abwechslungsreichen Landschaft, in die Tierwelt und in die Aussies verlieben wird.

Mit wunderschönen Bildern und Filmaufnahmen, sowie vielen persönlichen Geschichten lädt Frank Zagel zu dieser Live kommentierten Reportage ein: „G´day mate! Welcome to Down Under!“

Ort der Veranstaltung

Mauerwerk
Hindenburgstraße 22
71083 Herrenberg
Deutschland
Route planen

Gerade erst ist es den Kinderschuhen entwachsen: Das Mauerwerk in Herrenberg, welches erst im März 2013 seine Türen öffnete, gilt inzwischen schon als neuer Favorit unter den Veranstaltungsorten im Schwabenländle. Mit dem angeschlossenen Restaurant-Betrieb bietet sich der Saal des Mauerwerks als idealer Ort für Meetings und Seminare, aber auch für private Festgesellschaften an.

Mit seiner über 100-jährigen Geschichte schafft das historische Backsteingebäude ein einzigartiges Ambiente, das dem abwechslungsreichen Kulturangebot das letzte Extra verleiht. Für jeden Geschmack dürfte hier etwas dabei sein: Von Populärmusik über Klassik bis hin zu Kabarett bietet das Programm des Mauerwerks großartige Veranstaltungen, die viele unterhaltsame Abende versprechen!

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Herrenberg ausgezeichnet zu erreichen. Das Mauerwerk befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt von der S-Bahn Station, an der die Linien Richtung Stuttgart verkehren. Parkmöglichkeiten für PKW-Reisende sind ebenfalls ausreichend vorhanden.